OSC bei unseren Nachbarn

Am 10.06.2017 waren wir mit 7 Schwimmerinnen und Schwimmer beim SV Neviges beim Outdoor Schwimm Cup zu Gast.
Für einige Teilnehmer war es der erste Wettkampf im Freien und auf einer 50m Bahn!
Bei strahlend schönem Sonnenschein konnten 5 Teilnehmer persönliche Bestzeiten schwimmen und auch Platzierungen unter den ersten Dreien waren dabei: 5 mal konnte der 3. Platz erreicht werden und 2 zweite Plätze wurden an den LSV vergeben.
Bei der 100m Lagen Staffel und der 100m Freistil Staffel konnte die männliche Mannschaft in beiden Fällen den 7. Platz erreichen.

Wir hatten einen schönen und erfolgreichen Tag!

Vielen Dank an unsere Gastgeber!

Das Protokoll ist unter Downloads zu finden.

Spannende Wettkämpfe im Nizzabad

Beim diesjährigen Kinderschwimmfest und anschliessendem Franz Worring Gedächtnisschwimmfest am 21. Mai wurden spannende Wettkämpfe ausgetragen. Beim Kinderschwimmfest haben 7 Schwimmvereine mit 34 Kindern zwischen 5 und 7 Jahren ihr Können unter Beweis gestellt. Sogar 25 m Schmetterling wurde schon von den Kleinsten geboten.
Im Anschluss an diesen anstrengen Teil konnten die Kinder an dem reichhaltigen Buffet ihre Energien wieder auftanken.
Wir hoffen, dass alle Kinder Spaß gehabt haben!

Ab 11:30 begann dann das Franz Worring Gedächtnisschwimmfest für die älteren Kinder, Jugendliche und Erwachsenen.
Insgesamt durften die Schwimmerinnen und Schwimmer des LSV 36 mal aufs Treppchen: 11 erste Plätze, 14 zweite Plätze und 11 dritte Plätze wurden erreicht.
Bei den 50m Freistil erreichten Frederik Bischof und Dario Weidtmann das Finale und konnten mit dem 1. Platz (Frederik Bischof) und den 5. Platz (Dario Weidtmann) überzeugen!
Auch bei den Staffeln haben sich die Langenberger Schwimmerinnen und Schwimmer gut präsentiert: Bei der 4*50m Lagen mixed Staffel konnten der 4., 5. und 8. Platz erreicht werden. Damit hat der LSV noch 4 Mannschaften hinter sich gelassen!
Bei der 8*50m Freistil mixed Staffel kamen die Mannschaften auf Platz 2 und 5.
Bei den 4*100m Freistil Staffeln erreichten die beiden weiblichen Mannschaften Platz 3 und 5 und die männlichen die Plätze 2 und 5.

Der Langenberger SV konnte sich an diesem Tag insgesamt über 40 persönliche Bestzeiten freuen!

Sportlerisch war der Wettkampf aus Sicht des LSV ein Erfolg und hat hoffentlich auch allen viel Spaß gemacht!
Auch das Buffet scheint reißenden Anklang gefunden zu haben 🙂

Wir bedanken uns bei allen Gästen und hoffen, dass alle Teilnehmer und Besucher einen schönen Tag hatten!

An dieser Stelle auch vielen Dank an die freiwilligen Helfer, ohne die so ein Wettkampf nicht stattfinden könnte!!!

Die Protokolle der Wettkämpfe sind unter Downloads zu finden.